Die Tauch-Spezialgebiete (Specialties) für unsere Spezialisten!

Warum eigentlich Specialties?

Reichen mir meine Brevets denn nicht aus?

Kann ich denn nicht schon Alles?

 

In den einzelnen Specialties erfährt man eine Einführung in das jeweilige Spezialgebiet. Die Taucher wählen Spezialgebiete, die sie interessieren und lernen unter professioneller Anleitung diese speziellen Aktivitäten und die dafür nötige spezielle Ausrüstung kennen. Daneben natürlich auch die dazugehörigen Techniken, speziellen Hinweise und Tipps.

 

Die Specialties erweitern Deine Kenntnisse und Fertigkeiten, bringen aber keinen Experten hervor. Dies wird man erst durch das Anwenden der Kursinhalte nach dem Kurs!

 

Die Kurse verbessern die allgemeinen Fertigkeiten und Kenntnisse, steigern das Selbstvertrauen, erweitern die Tauchfähigkeit und entwickeln das Bewußtsein für die Tauchumgebung.

 

Diese Kurse befähigen Taucher zur Teilnahme an UW-Aktivitäten, die sie interessieren oder die für das Tauchen in bestimmten geografischen Regionen von Nutzen sind oder teils sogar unbedingt benötigt werden.

 

Die Specialties sind eine Möglichkeit zur Weiterbildung, die bequem ist und Spaß macht!

 

2 Fakten sind noch wichtig:

 

a. Jeder Tauchgang aus dem AOWD kann auf ein standardisiertes PADI Specialty angerechnet werden, d.h. zum Beispiel, wenn man im AOWD Kurs den Tauchgang "Tarieren in Perfektion (PPB)" absolviert hat, braucht man dann beim Belegen des Spezialkurses "Tarieren in Perfektion (PPB)" nur noch den 2. Tauchgang zu machen und man muss jetzt natürlich auch nur den einen Tauchgang bezahlen. Umgekehrt geht dies genauso. Alle ersten Tauchgänge eines standardisierten PADI Specialties sind auf den AOWD anrechenbar. Hat man also das PPB Specialty absolviert und belegt den AOWD, braucht man nur noch 4 statt 5 Tauchgänge zumachen. Natürlich muss auch hier nur dann 4 Tauchgänge bezahlen.

 

b. Nach der Teilnahme an 5 Specialties kann ein zertifizierter PADI Rescue Diver zum PADI Master Scuba Diver zertifiziert werden, der höchsten Auszeichnung des Sporttauchens.

 

Die folgenden Specialties sind nach den erforderlichen Tauchgängen geordnet, also nach 2,3 oder 4 Tauchgänge und danach die Non-diving Specialties, d.h. die Specialties ohne Tauchgänge. In den einzelnen Rubriken sind die Specialties alphabetisch aufgelistet.

 

An folgenden Terminen in 2017 kannst du die jetzt folgenden Specialties belegen:

10. + 11.06.

05. + 06.08.

09. + 10.09.

 

I.) Specialties mit 2 Tauchgängen:

PADI Bergseetauchen (Tauchen in grösserer Höhe)

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Bergseetauchens
  2. Spezielle Verfahren für das Verwenden des RDP über 300m
  3. Sicherheitsstopps und Notfalldekompression
  4. Spezielle Ausrüstung, Abstiegsseile und Überlegungen zur Tarierungskontrolle
  5. Überblick über die natürlichen und physikalischen Aspekte der Bergsee-UW-Welt
  6. Ursachen, Anzeichen, Symptome und Verhinderung der Hypoxie und Hypothermie beim Bergseetauchen 

 

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 10 Jahre 

Kursinhalt:     2 Tauchgänge

Kurspreis:      119,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Bootstauchen

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Boottauchens
  2. Korrektes Verhalten an Bord, Verstauen der Ausrüstung, persönliches Verhalten und Überlegungen zum pfleglichen Umgang mit dem Boot
  3. Grundlegende und üblichen Terminilogien an Bord
  4. Spezielle Ein- und Ausstiegstechniken
  5. örtliche Gesetzte und Verordnungen bzgl. des Tauchens vom Boot aus
  6. Überblick über die an Bord benötigte Notfall- und Sicherheitsausrüstung 

 

 

 

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 10 Jahre 

Kursinhalt:     2 Tauchgänge

Kurspreis:      119,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49€ Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Digitale UW-Photographie (DUP)

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Die digitale Revolution und Grundlagen zu digitalen UW-Kamerasystemen
  2. Grundlagen zu digitaler UW-Photographie
  3. Grundlagen für Aufnahmen unter Wasser allgemein
  4. Dateiformate für digitale Bilder
  5. Wie man scharfe Bilder UW macht
  6. Bildkomposition zur Optimierung Ihrer Aufnahmen
  7. Grundlagen des Blitzeinsatzes UW, sowohl intern alsauch extern

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 10 Jahre 

Kursinhalt:     2 Tauchgänge

Kurspreis:      119,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Fisch-Identifikation (Project A.W.A.R.E )

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Die Stiftung "Project A.W.A.R.E Philosophie zum Schutz der aquatischen Ökosysteme der Erde
  2. Fischfamilien und übliche Charakteristika von Fischarten. die in der örtlichen Umgebung gewöhnlich vorkommen
  3. Fischbeobachtungstechniken und Strategie zum Sammenln von verlässlichen Daten
  4. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren der Fischbestimmung

 

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 10 Jahre 

Kursinhalt:     2 Tauchgänge

Kurspreis:      119,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

 

PADI Multilevel- oder Computertauchen

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Multilevel- oder Computertauchens
  2. Definition und Vorteile des Multilevel- oder Computertauchens
  3. Methoden der Berechnung von Multilevel- oder Computertauchgängen
  4. Wiederholung der Deko-Theorie und der Notfalldekompression
  5. Verfahren für das Fliegen nach dem Tauchen
  6. Wartung und Pflege von Tauchcomputern

 

 

 

 

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 12 Jahre 

Kursinhalt:     2 Tauchgänge

Kurspreis:      119,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Nitroxtauchen (EAN - Enriched Air Nitrox)

Das weltweit erfolgreichste Specialty!

 

Dieses Specialty hat mehr Brevetierungen als alle anderen Specialties zusammen - ein MUSS für jeden gesundheitsbewußten und verantwortungsvollen Taucher.

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Tauchens mit Nitrox (Enriched Air) mit Mischungen mit einem Sauerstoffanteil von 22% - 40%
  2. Ausleihen und Pflegen von nitroxtauglicher Ausrüstung
  3. mögliche Gefahren mit Nitroy zu vermeiden oder zu managen
  4. Dich zu befähigen mit Nitrox zu tauchen und seine Vorteile zu nutzen

 

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 12 Jahre 

Kursinhalt:     2 (optionale) Tauchgänge

Kurspreis:      129,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Kurze Info:

Dieses Specialty lässt sich sehr gut in andere Kurse oder Specialties intergrieren. Informieren Sie sich über Kombiangebote unter 0661-65006 - hier kann man bares Geld sparen!

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Strömungstauchen

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Strömungstauchen
  2. Spezielle Ausrüstung
  3. Richtiges Verfahren für Tarierungskontrolle, Navigation und Kommunikation
  4. Auswahl des Tauchplatzes und Überblick über Strömungen, Ursachen und Wirkungen
  5. Techniken zum Zusammenbleiben mit dem Partner oder der Gruppe

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 12 Jahre 

Kursinhalt:     2 Tauchgänge

Kurspreis:      119,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49€ Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Scootertauchen

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Tauchens mit einem UW-Scooter
  2. Überlegungen zur Ausrüstung, Batteriewartung, Pflege des UW-Scooters, Vorsichtsmaßnahmen
  3. Richtiges Verfahren bei bestimmten Notsituationen mit dem UW-Scooter
  4. Techniken zur Vermeidung der Schädigung empfindlichen aquatischen Lebens
  5. Ein- und Ausstiegstechniken mit dem UW-Scooter 

 

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 12 Jahre 

Kursinhalt:     2 Tauchgänge

Kurspreis:      119,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Trockentauchen

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Trockentauchens
  2. Richtiges Verfahren für Tarierungskontrolle
  3. Training von Ab- und Aufstiegstechniken
  4. Regelmäßige, vorbeugende Wartung und Funktionskontrolle des Trockentauchanzuges durch den Benutzer

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 10 Jahre 

Kursinhalt:     2 Tauchgänge

Kurspreis:      129,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Tarieren in Perfektion (Peak Performance Buoancy)

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Grundlagen für eine "Tarierung in Perfektion"
  2. Einsatz von Bleigewichten, deren Positionierung und Verteilung für die optimale Lage im Wasser
  3. Konzentrationstechniken zur Visualisierung vor dem Tauchgang
  4. Techniken zur Tarierungskontrolle
  5. Techniken zum optimalen Schweben, dem "Hovering"

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 10 Jahre 

Kursinhalt:     2 Tauchgänge

Kurspreis:      119,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI UW-Naturalist

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Tauchens in verschiedenen UW-Umgebungen
  2. Überblick über die Systematik der wesentlichen UW-Lebensformen
  3. Auf Fakten basierende Wiederlegung von Mythen über potentiell gefährliche UW-Lebensformen
  4. Überblick über das Zusammenspiel und die Verbindung von UW-Lebensformen
  5. Tauchtechniken, die dazu beitragen, daß Lebensformen geschützt werden und die Störungen unsererseits minimiert werden.

Diese Specialty ist sehr gut kombinierbar mit der "Aware Fisch Identifikation"

 

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 10 Jahre 

Kursinhalt:     2 Tauchgänge

Kurspreis:      119,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

II.) Specialties mit 3 Tauchgängen:

PADI Eistauchen

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Eistauchens
  2. Auswahl des Tauchplatzes, Vorbereitungen und Verfahrensweisen, um ein Ein- und Austiegsloch in das Eis zu schneiden
  3. Speziell verwendete Ausrüstungsteile
  4. Auswirkungen von Kälte, Notfallverfahren und spezielle Verfahren für Sicherheitstaucher

Voraussetzungen: Advanced Open Water Diver

Mindestalter: 18 Jahre 

Kursinhalt:     3 Tauchgänge

Kurspreis:      179,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 45 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Nachttauchen

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Nachttauchens
  2. Korrekte Verfahrensweise der Tarierungskontrolle, des Navigierens und der Verständigung beim Nachttauchen
  3. Verwendung von UW-Lampen und Techniken des Buddy-Systems
  4. Verfahren bei Verlust der Orientierung und Notfallverfahren
  5. Orientierung über nachtaktive Lebewesen im Wasser

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 12 Jahre 

Kursinhalt:     3 Tauchgänge

Kurspreis:      179,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49€ Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Self Reliant Diver

 

Self-Reliant heisst nicht Solo-Tauchen, sondern der "selbstverantwortliche" Taucher, was soviel bedeutet, dass dieser Kurs durch gewisse Skills Dir das Selbstvertrauen geben soll in gewissen "Notsituationen" Dir selber helfen zu können bzw. alleine diese Situation bewältigen sollst - also ohne Buddy, weil der gerade nicht greifbar ist, nicht aufpasst, abgelenkt ist oder einfach zu weit weg UW ist. Das bedeutet aber nicht "Solo-Tauchen", da PADI ganz klar für das Buddy-System steht.

 

Der Kurs kann eine Einführung bzw Einleitung in das technische Tauchen bedeuten!

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Sich gegenüber dem Wert des Buddy-Systems bewusst sein
  2. Die Philosophie und die Gründe, warum man manchmal trotzdem "alleine" taucht (Du arbeitest als DM oder Instructor; Du tauchst mit einem Photographen oder Videofimer, den man nicht kennt; Du bekommst im Urlaub einen "wild-fremden" Taucher auf dem Boot zugeteilt; Du gehst in einem Wrack tauchen etc.)
  3. Erklärung potentieller Risiken und Management dieser Risiken UW und der daraus sich begründenden Redundanz vieler Ausrüstungsgegenstände
  4. Detaillierte Verbesserung der Tauchfertigkeiten, der Tauchgangsplanung und der Gasberechnung bzw. Gasmanagment

Voraussetzungen: Advanced Open Water Diver und 100 geloggte Tauchgänge

Mindestalter: 18 Jahre 

Kursinhalt:     3 Tauchgänge

Kurspreis:      179,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49€ Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Sidemount Tauchen

 

Das Sidemount Tauchen ist gerade in aller Munde, aber nicht nur bei den technischen Tauchern. Es bietet einige Vorteile zum "normalen" Tauchen, z.B. entlastet es sehr den Rücken; man ist meist stromlinienförmiger unterwegs; man hat einen größeren Gasvorrat dabei; bessere Zugänglichkeit und Verstellbarkeit der Ausrüstung UW; bessere Problemlösungfähigkeit, da das Equipment einfacher "handle-bar" ist.

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Erklären der Vorteile des Sidemount Tauchens
  2. Asubilden der Fähigkeit der Schüler, die Sidemountausrüstung aufzubauen, zu konfigurieren und zu tragen
  3. Planung und Durchführung von Nullzeit-Sidemount-Tauchgängen (die technischen Sidemount Kurse kann man unter "technischem Tauchen" anschauen).

Voraussetzungen: Open Water Diver

Mindestalter: 15 Jahre 

Kursinhalt:     1 Theorielektion, 1 Poollektion, 3 Tauchgänge

Kurspreis:      229,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49€ Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI UW-Navigation

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren der UW-Navigation
  2. Methoden zur Schätzung von Entfernungen unter Wasser
  3. Techniken zur natürlichen Navigation
  4. Verwendung von Mustern unter Wasser
  5. Techniken zum Wiederfinden eines Tauchplatzes
  6. detaillierte Kompassnavigation

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 10 Jahre 

Kursinhalt:     3 Tauchgänge

Kurspreis:      179,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI UW-Video

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren der UW-Videos
  2. Auswahl, Pflege, Wartung und Handhabung von UW-Videoausrüstung
  3. Sichere Tauchpraktiken bei der Verwendung von UW-Videoausrüstung
  4. Belichtung, Scharfeinstellung und Erhaltung der Farben bei Verwendung einer UW-Videokamera
  5. Arten von UW-Videoaufnahmen, Dauer von Einstellungen, Kameraschwenk
  6. Entwicklung eines "Drehbuches" und einer Aufnahmesequenz

Voraussetzungen: (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 10 Jahre 

Kursinhalt:     3 Tauchgänge

Kurspreis:      179,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

III.) Specialties mit 4 Tauchgängen:

PADI Cavern Diver

 

Der Kurs stellt eine Einführung in das Betauchen der vom Tageslicht noch erreichten Eingangszone von Höhlen, Grotten o.ä. dar. Er soll den Kursteilnehmern helfen, die für solche Gebiete notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse zu entwickeln, um sicher an "Cavern"- Tauchaktivitäten teilnehmen zu können.

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Cavern Tauchens
  2. Verschiedene "Cavern"-Umgebungen
  3. Sichere Planung von "Cavern"-Tauchgängen

Voraussetzungen: Advanced Open Water Diver, Erfahrung in Eistauchen, Nachttauchen und Trockentauchen

Mindestalter: 18 Jahre 

Kursinhalt:     4 Tauchgänge

Kurspreis:      259,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 45 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Suchen und Bergen

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Suchen und Bergens
  2. verschiedene Suchen und Bergen Umgebungen
  3. Sichere Planung von Suchen und Bergen Tauchgängen
  4. verschiedene UW-Suchmethoden
  5. Bergung von Objekten

Voraussetzungen: (Junior) Advanced Open Water Diver oder OWD + UW-Navigations-Specialty

Mindestalter: 12 Jahre 

Kursinhalt:     4 Tauchgänge

Kurspreis:      239,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Tieftauchen

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Tieftauchens
  2. verschiedene Suchen und Bergen Umgebungen
  3. Risikofaktoren und Wiederholen von Tauchtabellen
  4. Sicherheitsstop und Notfall-Dekompressionsverfahren
  5. Überlegungen zu spezieller Ausrüstung, Abstiegsseilen und Tarierungskontrolle
  6. Verfahren für das Fliegen nach dem Tauchen

Voraussetzungen: Adventure oder Advanced Open Water Diver

Mindestalter: 15 Jahre 

Kursinhalt:     4 Tauchgänge

Kurspreis:      239,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49€ Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

PADI Wracktauchen

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probeme und Gefahren des Wracktauchens
  2. Vorbereitung und Verwendung von Lampen, Luftversorgung
  3. nötige Spezialausrüstung, Leinen, Seile und Reels zum Vermessen und Eindringen in eventuelles Wracks
  4. Techniken für das Tauchen bei begrenzter Sicht, Notfallprozeduren

Voraussetzungen: Adventure oder Advanced Open Water Diver

Mindestalter: 15 Jahre 

Kursinhalt:     4 Tauchgänge

Kurspreis:      239,00 Euro exkl. Ausrüstung und zzgl. 49 € Zertifizierungsgebühr

 

Hier geht's zur Buchung

IV.) Die "Non-Diving" Specialties (mit keinem Tauchgang)

PADI Emergency Oxygen Provider (EOP)

 

Im Zentrum des "Emergency Oxygen Provider"-Kurses steht die schnelle Sauerstoff-Notfallversorgung vor Ort.


Übrigens: Dieser Kurs ist auch für Nichttaucher geeignet.

 

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Vorbereitet-Sein für einen Tauchunfall, wo Sauerstoff verabreicht werden muss
  2. Unfall-Management vor Ort
  3. Zusammenbau und Einsatz verschiedener Sauerstoff-Notfallsysteme

 

Mindestalter: Keines

Kursinhalt:     1 Theorie- bzw. Praxisabend

Kurspreis:      69 Euro
zzgl. 49,00 Euro Zertifizierungsgebühr

 

Termine in 2017 sind jederzeit individuell abstimmbar!

 

Hier geht's zur Buchung

 

PADI Equipment Specialist (Ausrüstungs-Spezialist)

  

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Theoretische Grundlagen, Prinzipien und Handhabung von Tauchausrüstung
  2. Pflege- und Wartungsverfahren sowie Lagerung von Ausrüstung
  3. Reparaturverfahren
  4. Einführung in neue Ausrüstungsgegenstände und Vorschläge für das Zusammenstellen der Tauchausrüstung
  5. Erstellen einer Reiseapotheke
  6. Vorbildliches Verstauen der Tauchausrüstung
  7. beispielhaftes Befüllen einer Tauchflasche

 

Voraussetzungen: (Junior) Scuba Diver oder (Junior) Open Water Diver

Mindestalter: 10 Jahre

Kursinhalt:     1 Theorietag

Kurspreis:      149 Euro zzgl. 49,00 Euro Zertifizierungsgebühr

 

Termine in 2017 sind jederzeit individuell abstimmbar!

 

Hier geht's zur Buchung

 

PADI Free Diving

 

Dies ist ein Specialty mit 2 Schnorchel- bzw Abtauchtauchgängen - deswegen ist es bei "Non-Diving" aufgeführt. Weitere Kurse findet ihr auch unter "Über uns" unter "Innovationen".

  

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  1. Theoretische Einführung in das Free-Diving
  2. Physiologische Effekte des Free-Diving und der Druckausgleich
  3. Ausrüstungsgegenstände
  4. Formen des Free Diving
  5. Free Diving Techniken
  6. Probleme beim Free Diving

 

Voraussetzungen: Keine

Mindestalter: 15 Jahre

Kursinhalt:     1 Theorielektion, 1 Poollektion und 2 Schnorcheltauchgänge

Kurspreis:      149 Euro zzgl. 49,00 Euro Zertifizierungsgebühr

 

Termine in 2017 sind jederzeit individuell abstimmbar!

 

Hier geht's zur Buchung

 

Weitere, von uns zum Teil selbst oder in Kooperation mit anderen Tauchlehrern oder Tauchschulen aus unserem bundesweiten Netzwerk entwickelten PADI "Distinctive Specialties" findest Du unter "Innovationen"

PADI Master Scuba Diver

 

Der MASTER SCUBA DIVER ist die höchste Auszeichnung für einen Sporttaucher.

 

Du hast den PADI Advanced, den PADI Rescue Kurs und 5 PADI Specialties erfolgreich abgeschlossen. Dies ist eine Auszeichnung für Spitzentaucher!!! Ein Ziel, das sich zu erreichen lohnt - Du verfügst über ein sehr breites und fundiertes Wissen in vielen Gebieten des Sporttauchens, die DIR Spaß machen bzw. über die Gebiete, die Du auch beim späteren Tauchen anwendest.

 

Aus den Specialties wählst Du Deine aus, die Dich am meisten interessieren!!!

Sehr kurze theoretische Erläuterungen am See und dann TAUCHEN, wobei das Erlernen neuer Fertigkeiten und Kennelernen von neuem Equipment im Vordergrund steht !!!

Kursdauer: 2 - 3 Tage TAUCHEN PUR !!!

Kursgebühr: Gestalte Dein Wochenende selbst - Preise je nach gebuchten Specialties !!!
Bei Buchung von 5 Specialties für den MASTER SCUBA DIVER gibt es oft 5 Specialties zum Preis von 4 oder Ähnliches...Nachfragen lohnt sich !!!

Gerne könnt Ihr euch direkt telefonisch unter der 0661 / 65006 oder mittels unserem Kontaktformular anmelden. 

 

An folgenden Terminen in 2017 kannst du den Master Scuba Diver (MSD) beginnen:

10. + 11.06.

05. + 06.08.

09. + 10.09.

 

Hier geht's zur Buchung

Fuldas Tauchertreff

Neuenberger Straße 30
36041 Fulda

Tel.:   +49 661 65006

Fax:   +49 661 65007

Mail:  info@fuldas-tauchertreff.de

(oder über das Kontaktformular )

Öffnungszeiten:

Montag:         geschlossen

Dienstag:       12.00 Uhr - 18.00Uhr

Mittwoch:      12.00 Uhr - 18.00 Uhr

Donnerstag:  12.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag:          12.00 Uhr - 18.00Uhr

Samstag:       10.00 Uhr - 13.00 Uhr

Sonntag:        geschlossen

Unser Onlineshop

Zu unserem deutschlandweiten Partnernetzwerk

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fuldas Tauchertreff