BOOT 2012- FTT für Neues immer die erste Adresse: Vorstellung des Fluoreszenz Tauchkurses für Unterwasserfotografen

Neues PADI-Brevet führt den Unterwasserfotografen nicht hinters, sondern ins Licht - und zwar ins UV-Licht. Der "Fluorescence Diver" dient als Einführung in die Fotografie mit UV-Licht und eröffnete eine schillernde Farbenwelt unter Wasser

 

PADI Staff Instructor Thomas Hengst hat das Brevet mitentwickelt. (links; im Gespräch mit Michael Krüger, TAUCHEN-Redakteur)
 

Das neue, erstmalig angebotene PADI-Brevet, der "Fluorescence Diver" ist ein Spezialkurs, der in das Tauchen und Fotografieren mit UV-Licht einführen soll. Durch die das UV-Licht kann Biolumineszenz unter Wasser entdeckt und mit dem richtigen Equipment auch fotografiert werden. Der Spezialkurs wurde von PADI Course Director Thomas Baum und PADI IDC Staff Instruktor Thomas Hengst entwickelt. Zur Premiere wird der Kurs im Rahmen einer pharmazeutischen Studienreise zum Spezialpreis angeboten. Das erworbene Wissen kann direkt vor Ort bei den beiden geplanten Nachttauchgängen eingesetzt werden. Aber Auch andere PADI Spezialkurse,wie etwa das PADI Scooter Speciality, können vor Ort in Anspruch genommen werden. Die Reise wird durch Vorträge, beispielsweise über die Meeresbiologie vor Ort oder Homöopathie auf Reisen vervollständigt und ist auch für Nichttaucher eine gute Möglichkeit zum Entspannen. Dieser Kurs wurde zusammen mit dem Course Driector Thomas baum entwickelt.

Fuldas Tauchertreff erfüllte alle Kriterien zum Erlangen des "IAHD Instructor Training Centers". FTT ist damit das einzigste Dive Center, dass in Deutschland diesen Titel innehat. Der weltweite General Manager Gerard Oijnhausen reiste extra aus Holland für diesen Kurs an und beglückwünschte Fuldas Tauchertreff mit Thomas Baum als IAHD Instructor Trainer zum erfolgreichen Abschluss der Prüfungen.

 

Die IAHD (International Association of Handicapped Divers) ist der weltweit grösste ISO-zertifizierte Verband für die Ausbildung von behinderten Menschen.

 

Ab dato besteht jetzt also die Möglichkeit sein Tauchlehrer-Brevet für das Handicapped-Tauchen in Fulda zu absolvieren.

 


Das PADI Career Development Center "Fuldas Tauchertreff" mit den Platinum Course Director "produziert" seit 2003 jährlich die meisten PADI Instructoren bundesweit.

 

In der Tauchlehrerweiterbildung nimmt FTT europaweit eine führende Rolle ein.

 

Fuldas Tauchertreff hat mit dem bundesweiten "Dive King Pro" Netzwerk das grösste IDC Netzwerk in Deutschland und kann so jedem IDC Kandidaten einen einmaligen Service nach seinem IE bieten, den er dann für seine Tauchschulengründung bestens in Anspruch nehmen kann...

Ausrüstung und Kurse

 

Auch auf der boot 2011 informierte wieder Fuldas Tauchertreff über PADI Tauchlehrerkurse, stellte sowohl Sporttauchausrüstung alsauch die immer beliebter werdende Ausrüstung für technische Taucher.

 

Das Tauchen an tiefen Wracks und in UW-Höhlen wird sich in der nächsten Zeit schnell weiter entwickeln.

Rund ums Tauchen

 

Fuldas Tauchertreff präsentiert sich auf der "boot"-Messe in Düsseldorf.

 

Als größter Einzelhändler mit 4 (!!!!) Messe-Ständen ist Fuldas Tauchertreff auf der weltgrößten Yacht- und Wassersportmesse, der „boot 2011“ in Düsseldorf, vertreten.

 

Das 45-köpfige Team rund um Geschäftsführer Thomas Baum war in Halle 3 auf über 250 Quadratmetern zu sehen.

"Raumfahrt des kleinen Mannes"


Stille. Kein Handy klingelt, niemand spricht. Man gleitet schwerelos entspannt und staunend durch eine faszinierende Unterwasserwelt und schaut wundersame Wesen, Farben und Formen. Ein Traum!

 

Die Schwerelosigkeit ist ein immer wieder wunderschönes Erlebnis!

Fuldas Tauchertreff

Neuenberger Straße 30
36041 Fulda

Tel.:   +49 661 65006

Fax:   +49 661 65007

Mail:  info@fuldas-tauchertreff.de

(oder über das Kontaktformular )

Öffnungszeiten:

Montag:         geschlossen

Dienstag:       12.00 Uhr - 18.00Uhr

Mittwoch:      12.00 Uhr - 18.00 Uhr

Donnerstag:  geschlossen

Freitag:          12.00 Uhr - 18.00Uhr

Samstag:       10.00 Uhr - 13.00 Uhr

Sonntag:        geschlossen

 

Terminvereinbarung zur Beratung

für Tauchkurse und Tauchequipment

gerne vorab unter 0661-65006 mit uns vereinbaren!

Zu unserem deutschlandweiten Partnernetzwerk

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fuldas Tauchertreff